Geräucherte schwarze Zitrone

Geräucherte schwarze Zitrone 10 g:
Diese kleine Zitrusfrucht wird zuerst in Salzlake eingelegt, dann mit drei verschiedenen Hölzern geräuchert und schliesslich getrocknet. Man reibt sie wie Muskatnuss über ein Hirschtatar, über frische Teigwaren mit Bottarga oder einfach auf geräucherten Lachs. Die Zitronenaromen dominieren, die Prise Salz verstärkt den natürlichen Geschmack und die Noten von Tannenknospen runden dieses sehr originelle Gewürz ab. Exklusivität, limitierte Auflage.